Cookies

Emaille-Aromapot

149,90 €
Der Aromapot zum Backen von Brot und Co
Menge
- +
Auf Lager
Art.Nr.
1236
SOFORT LIEFERBAR

Die Aromapots bestehen zu 100% aus Stahl und Emaille. Es gibt in der Serie keinerlei angeschraubte Teile aus Kunststoff. Die Töpfe können bei hohen Temperaturen in und auf jedem Herd angewendet werden. Backrohr, Gas-, Elektro-, Halogen- und Ceranfelder. Durch seine magnetischen Eigenschaften ist die Serie auch optimal für jeden modernen Induktionsherd geeignet. Die konische Form der Aromapots macht die Serie stapelbar – ineinander und aufeinander – damit wird Platz gespart. Während des Kochens fungiert der Deckel, umgedreht und beiseite gestellt, auch als Zwischenablage, Schüssel oder Teller für Zutaten, Kochlöffel & Co. Später am Tisch übernimmt er die Aufgabe des Untersetzers.

Eigenschaften:

  • Pfanne mit zwei Emaillegriffen
  • Deckel mit rundem Emailleknauf (auch als Topfuntersetzer oder Ablage verwendbar)
  • Stapelbar durch seine konische Form
  • Energiesparendes Kochen durch extra starken Eisenkern
  • Für alle Herdarten (Gas, Elektro, Glaskeramik, Induktion, offenes Feuer) geeignet
  • Schnitt- und kratzfest
  • Backofengeeignet
  • Bakterienhemmend und aromaneutral
  • Leicht zu reinigen und recyclebar
  • Für Nickelallergiker geeignet
  • CO2-neutral hergestellt in Österreich
  • Größenangabe: 24 cm Durchmesser (mit Griffe 32 cm) Höhe ohne Deckel 13 cm, 3,5 Liter

Anwendungshinweise:

  • Vor der Anwendung den Aromapot mit Speiseöl einfetten.
  • Den Topf nie leer auf das Kochfeld stellen, immer mit Inhalt (am besten stufenweise mit Flüssigkeit) langsam/stufenweise erhitzen!
  • Für das Brotbacken den leeren Aromapot in den kalten Ofen und mitaufheizen. Dann den Topf herausnehmen (Vorsichtig: heiß!), den Teig hineingeben und in den Ofen stellen.
Empfohlene Produkte